taschenbier:

Wehr euch

Ursprünglich veröffentlicht auf dieDatenschützer Rhein-Main:

In einem offenen Brief von Mitte Mai 2014 wehren sich die Bundesärztekammer (BÄK), die Bundeszahnärztekammer (BZÄK), die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV), die Kassenzahnärztliche Bundesvereinigung (KZBV), der Deutsche Apothekerverband (DAV) und die Deutsche Krankenhausgesellschaft (DKG) gegen Vorwürfe und Erpressungsversuche des GKV-Spitzenverbandes. Dieser hatte Ende März 2014 in einer Presseerklärung (http://www.gkv-spitzenverband.de/media/dokumente/presse/pressemitteilungen/2014/PM_2014-03-27_VR_Telematik.pdf ) den Gesetzgeber aufgefordert, den Widerstand gegen die eGk aus den Reihen der Kassenärzte und ihrer Verbände mit weiteren gesetzlichen Regelungen zu brechen. Gemeint sein damit dürfte insbesondere die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV), die zuletzt am 01.01.2014 erklärte „‚Alte‘ Krankenversichertenkarte auch ab 1. Januar 2014 noch gültig“ und darauf hinwies: „Moderne Lesegeräte können beide Kartentypen einlesen und die Praxissoftware kann Daten beider Kartentypen verarbeiten.“ – siehe dazu http://www.kbv.de/html/6445.php.

Nachstehend Auszüge aus der Stellungnahme der Ärzte- und Apothekerverbände:

…stellen wir fest, dass der GKV-Spitzenverband sein Engagement völlig fokussiert auf die Einführung der Anwendung Versichertenstammdatenmanagement (VSDM) – also einer reinen Verwaltungsanwendung, mit…

Original ansehen noch 181 Wörter

Bildergalerie Langeoog 2013

Veröffentlicht: März 18, 2014 in Uncategorized

Ursprünglich veröffentlicht auf PaToWi's Web-Log:

Eine neue Bildergalerie mit Bildern von der schönen Insel Langeoog ist online:

Langeoog 2013

Langeoog 2013 c

Original ansehen

taschenbier:

Danke für den Urlaubstipp.

Ursprünglich veröffentlicht auf stryleTZ:

Kroatien In Hamburg ist er offiziell dieses Wochenende angekommen: der Frühling! Und mit den ersten Sonnenstrahlen wird nicht nur die bessere Laune geweckt, ich habe auch besonders Lust, die Urlaubsplanung anzugehen. Und da ich am diesem Wochenende eher den Sonnenstrahlen nachgerannt bin und mich gefreut habe, dass die Gesundheit langsam wieder bergauf geht – letzte Woche lag ich leider hauptsächlich krank im Bett – blieb nur wenig Zeit vorm Rechner.

Original ansehen noch 383 Wörter

Galerie  —  Veröffentlicht: März 18, 2014 in Uncategorized

Kannste ma´die Ficke halten?!

Veröffentlicht: März 18, 2014 in Uncategorized

Kannste ma´die Ficke halten?!.

Restaurant Rin Wang, Karlsruhe

Veröffentlicht: März 18, 2014 in Uncategorized

taschenbier:

Muss ich unbedingt einmal aus probieren.

Ursprünglich veröffentlicht auf gerbersgastroblog:

Ein thailändisches Restaurant mitten Karlsruhe. In den Räumlichkeiten viel Schnick-Schnack, den ein Tourist mit Thailand verbindet. Fast schon etwas überladen im Vergleich zu den vielen Puristen Restaurant die zur Zeit im Trend liegen. Der Empfang sehr herzlich und gibt einem das Gefühl willkommen zu sein. Die Speisekarte von außen etwas abgegriffen, könnte mal einen neuen Umschlag gebrauchen. Das Innenleben ist das genau Gegenteil. Speisen die ein Europäer mit Asien verbindet und einige Überraschen wie Känguru und Krokodil! Hätte ich nie mit Asien in Verbindung gebracht. Die Speisen sind lecker und frisch zubereitet. Sehr ansprechend und liebevoll dekoriert. Der Service ist sehr freundlich und zuvorkommen. Das Preisleistungsverhältnis ist sehr gut.

20140317-095246.jpg

20140317-095254.jpg

20140317-095302.jpg

20140317-095313.jpg

20140317-095339.jpg

Original ansehen

Ursprünglich veröffentlicht auf taynaerg:

Totale Internetüberwachung und systematische Spionage bedrohen nicht nur jeden Einzelnen, gerade auch Unternehmen müssen sich mehr denn je gegen den Zugriff krimineller Organisationen, Konkurrenten oder auch der Geheimdienste rüsten.

via heise Security http://bit.ly/1gug41t

Original ansehen

Schaustelle. Karlsruhe, Europaplatz

Veröffentlicht: März 12, 2014 in Uncategorized

Ursprünglich veröffentlicht auf stattmarketing:

Foto 2

Original ansehen