Mann stirbt nach Avatar Film

Veröffentlicht: Januar 19, 2010 in Uncategorized
Schlagwörter:

In Taiwan ist ein Kinogänger nach einer Vorführung des Science-Fiction-Films „Avatar“ zusammengebrochen. Elf Tage später starb er an einer Hirnblutung – ausgelöst wurde diese laut Arzt vermutlich durch „übermäßige Aufregung“ während des Filmschauens.

Quelle Spiegel Online

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s