Ubuntu 10.04 führt »Ubuntu One Music Store« ein

Veröffentlicht: März 5, 2010 in Internet, Linux, Ubuntu
Schlagwörter:,

Nachdem Canonical mit »Ubuntu One« bereits Ende des vergangenen Jahres eine Plattform zur Synchronisation und Ablage von Daten vorstellte, will das Unternehmen in der kommenden Version der Distribution den eigenen Musikshop »Ubuntu One Music Store« starten.

Toll was sich Canonical alles einfallen lässt.

Hier der ganze Artikel.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s